Startseite

Home

Besondere Angebote

Aktuelles
     Veranstaltungen
     Aktuelle Berichte
     Neuerscheinungen
     Adventskalender
     Rundbriefe
Geschichte der Banater Schwaben
Jahrmarkt
Überland
HOG Jahrmarkt
Fotogalerie
Publikationen
Links
Videos

Aktuelle Fotos Jahrmarkt

Geburtstage
Hochzeiten
Sterbefälle
Religion und Glaube

Klassentreffen
Kreisverbände

E-Mail Verzeichnis
Newsletter

Impressum
Kontakt



Klassentreffen 2012



Jahrmarkter Klassentreffen des Jahrgangs 1952

Am 6. Oktober 2012 fand ein Klassentreffen des Jahrmarkter Jahrgangs 1952 in Worms-Herrnsheim, im Weingut-Winzerhotel Sandwiese statt. Organisiert wurde das Treffen von Leni Paulin, Franz Nix und Käthe Schmidt. Wir trafen uns um 15 Uhr zu Kaffee und Kuchen. Es gab leckere selbstgebackene Kuchen, besonderen Anklang fanden die Savarine von Leni Küchler.

Savarine, Nuss- und Mohnstrudel

Um 17 Uhr fand eine Ansprache von Käthe Schmidt statt, wo in einer Schweigeminute der sieben verstorbenen Jahrgangskollegen gedacht wurde. Für einen Augenblick waren sie wieder in unserer Mitte. Käthe schenkte allen Jahrgangskammeraden und Kammeradinnen einen Schlüsselanhänger aus Maria Radna mit dem Bild der Gottesmutter Maria als Andenken und Wegbegleiter.


Danach gab es Abendessen.

Die Wiedersehensfreude war groß. Es wurde erzählt, gelacht und getanzt. Allerdings haben sich die Gesprächsschwerpunkte verlagert: im Mittelpunkt standen die Themen: Altersteilzeit, Rente und Enkelkinder. Die Mehrheit hat sich von dem Berufsleben verabschiedet und befindet sich in Altersteilzeit oder Rente. Nur wenige stehen noch im Berufsleben. Einige sind schon glückliche Großeltern, was eine neue Herausforderung und ein schöner Ausgleich zum abgeschlossenen Berufsleben ist. Zum Tanz spielte das Duo Popcorn, es musste sogar noch eine halbe Stunde angehängt werden, so lustig war die Atmosphäre, und so schwer fiel die Trennung.

Von den 56 Schülern des Jahrgangs 1952 (28 im Oberdorf und 28 im Unterdorf), waren 25 mit ihren Partnern zum Treffen gekommen. Sieben sind verstorben. Es wurde beschlossen ein weiteres Treffen in 5 Jahren zu organisieren. Erfreulich wäre, wenn dann auch jene Kollegen teilnehmen würden, welche diesmal, aus welchem Grund auch immer, nicht teilgenommen haben.

Kathi Scheuer, München

JG52
Erstes Rekrutentreffen - wer die wohl sind?

JG52
Des Rätsels Lösung 1968

JG 52
Oberdorf mit Lehrerin Helga Fassel - Jahrgang 1952

JG 52
Unterdorf mit Lehrerin Anna Kerker - Jahrgang 1952

JG 52
Abschlussfest 1961

JG 52
Damen beim diesjährigen Treffen

JG 52
Herren beim diesjährigen Treffen

JG 52
Jahrgang 1952 in Hernsheim 2012